Kontaktanfrage

Wie können wir Ihnen helfen? Bitte füllen Sie das nachstehende Formular aus, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@konzept-peters.de widerrufen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um zu verstehen, wie wir Ihre Daten schützen und verwalten.

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren regelmäßigen Newsletter mit allem, was wir lernen, neuesten Branchen-Trends und anderen hilfreichen Dingen, die Sie beim Aufbau Ihres Geschäfts unterstützen.


Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, widerrufen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um zu verstehen, wie wir Ihre Daten schützen und verwalten.

Aktuelle Informationen

Diesmal kein klassischer Gründerblog, heute möchte ich ein anderes Thema behandeln. Eines, das uns im Moment in allen Bereichen begegnet – sei es in unserem privaten Alltag oder auch beruflichen Abläufen – das Coronavirus.

Vorab: wir wollen uns in keiner Form einer „Panikmache“ anschließen, möchten diese Plattform aber dennoch nutzen, ein paar Informationen zu unserer Arbeit in dieser Zeit mit euch zu teilen. Dieser Beitrag ist daher ein Informationstext, weniger ein Blogbeitrag.

Beeinflusst das Coronavirus unsere Betriebsabläufe?

Ich selbst versuche mich durch die Medien nicht allzu sehr beeinflussen zu lassen und versuche das auch an meine Mitmenschen weiterzugeben.

Aber auch wenn ich das Thema eigentlich selber nicht mehr hören kann, so kann ich nicht abstreiten, dass ich die aktuelle Lage nicht doch mehrmals täglich verfolge. Einerseits natürlich, um aktuelle Informationen zur Ausbreitung des Virus zu bekommen, andererseits auch für Informationen, die meine Kunden betreffen.

Unsere Betriebsabläufe werden dadurch im Moment insofern beeinflusst, als dass wir versuchen, finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Unternehmen ausfindig zu machen. Aktuell gestaltet sich das aber noch als sehr schwierig.

Auch wenn ich das Gefühl habe, dass meine Kunden ähnlich eingestellt sind wie ich und sich nicht zu sehr beeinflussen lassen, so nimmt die Anzahl der Skype-Termine in letzter Zeit doch zu. Vorsicht ist eben die Mutter der Porzellankiste… 🙂

Wie dem auch sei, wir sind vorbereitet und beraten euch wie gewohnt weiter – ob persönlich oder per Video!

Gibt es finanzielle Unterstützungen für mein Unternehmen?

Das Bundesfinanzministerium bringt dazu regelmäßig neue Informationen raus.

Es ist die Rede von „Liquiditätshilfen für Unternehmen“. Unterstützung, die vor allem für Unternehmen notwendig ist, welche z.B. durch Absagen von Messen und Veranstaltungen enormen Umsatzeinbußen entgegenstehen.

Ich habe zu dem Thema mit verschiedenen Unternehmern, teilweise jungen Start-ups gesprochen, die bereits jetzt durch das Coronavirus insofern beeinflusst werden, als dass ihnen für dieses Jahr eine Vielzahl der Aufträge abgesprungen ist. Grade für kleinere Betriebe ist das ein sehr großes Risiko.

Wir sind in Kontakt mit den lokalen Wirtschaftsförderungen und Kammern und halten euch auf dem Laufenden, wie und in welcher Form Ihr bzw. Euer Unternehmen finanzielle Unterstützungen bekommt.

Wie geht es weiter?

good news coronavirus selbständigkeit existenzgründung gründungsberatung unternehmensberatung

Nach jeder Krise kommt ein Hoch.

Abschließend möchte ich sagen, lasst euch nicht zu sehr in eurem alltäglichen Leben beeinträchtigen, aber passt auf euch auf und feilt weiter an euren Plänen und Ideen. Nach jeder Krise kommt ein Hoch, das zeigt die Geschichte.

Wir machen mit unserer Arbeit also vorerst weiter wie gehabt – vielleicht mit mehr Recherche, aber trotzdem interessanten Konzepten – und freuen uns auf eure Vorhaben.

Also: bleibt gesund und (bleibt) am Ball! 🙂

Roman Peters

Gründungsberater & Unternehmensberater und Inhaber von KONZEPT Peters.

Mehr erfahren

Roman

Peters

Gründungsberater & Unternehmensberater und Inhaber von KONZEPT Peters.